Vorstand

Vorstandswechsel beim Bocksbeutel-Hof der Winzergenossenschaft Escherndorf eG.

Bei der Generalversammlung der Winzergenossenschaft Escherndorf eG, am 29. Mai 2013 wurde ein Generationenwechsel eingeleitet. Das Amt des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Gotthard Römmelt übernahm der 41-jährige Jungwinzer Michael Sauer aus dem Weinort Köhler. Sauer, der bereits seit 2005 im Vorstand der Winzergenossenschaft Escherndorf aktiv ist, ist gleichzeitig Aufsichtsratsmitglied im Gremium der DIVINO Nordheim-Thüngersheim. In seinen eigenen Weinbergen verkörpert er als Vorbild für die Mitglieder der Winzergenossenschaft perfekt die gemeinsamen Anbaurichtlinien (Bonitur) und ist Bindeglied zwischen den beiden Kooperationspartnern. Mit seiner Wahl werden Innovationen für die Zukunft der Escherndorfer Winzergenossenschaft möglich. Die neue Vorstandschaft, zu der neben Sauer noch Theo Endres als Stellvertreter und Thomas Römmelt fungieren, erzielte bereits erste Erfolge. So konnte die Auszahlungsleistung an die Mitgliedswinzer um 10 Prozent auf durchschnittlich 10.900 Euro pro Hektar gesteigert werden. Auch bei den Auszeichnungen konnte mit einer 2011er „Alten Rebe“ beim Fränkischen Premiumwettbewerb „Best of Gold 2013“ in München mit dem 2. Platz ein beachtenswerter Erfolg erzielt werden. Die konsequente Qualitätsarbeit aller Mitgliedswinzer im Weinberg und der Zusammenhalt innerhalb des neuen Vorstandes lassen die WG Escherndorf eG in eine positive Zukunft blicken.

Willkommen
im Bocksbeutel-Hof
Öffnungszeiten
Wir sind für Sie da:

Steillagen-Weine vom Escherndorfer Lump.

Im Herzen des Fränkischen
Weinanbaugebietes!

Montag-Freitag
Samstag (Mai-Oktober)
Samstag (November-April) 

09.00 - 17.00 Uhr
09:00 - 17.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr